Donnerstag, 26. März 2015

die ärgsten fahrräder sind fahrräder mit rücktritt!

da zählt noch wie die pedale stehn! also wenn man sich auf so ein fahrrad schwingt kann es leicht zu einer vollbremsung kommen ;-)

Mittwoch, 25. März 2015

die westliche revolution musz sich beginnen zu definieren. ansonst sehe ich ein enormes risiko darin von differenten ideologien welche probaganda technisch auf überschneidenden ideen justiertierung finden absorbiert zu werden. wie zb. der fall des kapitalismuses.

das ist unumgänglich.

das erhoffte ziel, der invertierte effekt. dh. andere ideologien übernehmen von der westlichen revolution ideen.

zb.
einen punkt den ich umbedingt einbringen möchte. die voll automatisierung. ich denke auf diesem sockel lässt sich eine gesellschaft errichten und halten.




Freitag, 20. März 2015

ich glaube nicht an diese wochenend genies! an was ich glaube, an eine gut durch organisierte mafia, welche meinen tod als ziel sich gesetzt hat. damit deren geistige armseeligkeit weiter als das wochenend genie gefeiert werden kann.

und was wäre wenn sie erfolg haben würden? nach deren ableben würde man feststellen dass absolut nichts ein genie rechtfertigte.

das einzige was diese armseeligen sind, eine mafia.

schultechnisch gesprochen sind das die strebsamen zweier, obwohl sie sicher einser hatten. ;-) die wurden einfach gesagt anders benotet. :-) wie schonmal erwähnt rechtfertig die note eins, eigene modelle zu erstellen welche nicht im lehrbuch gelehrt werden. da sprachen im schulunterricht gelehrt werden verlohr sich dieser notenschlüszel. somit sind sprachen die schuldigen!

ich schätze die geburtsstunde dieser cosa nostra ist um die zeit während einstein lebte zu suchen.

und ich werde in die geschichte eingehen als der jeniger welcher diese mafia geöffnet und somit beendet hat. also so neben dem dass ich als gott und erlöser von dieser mafia gefeiert werde.

ich bin einfach gesagt ein humanistischer gott. dh. in meine göttlichen lehre werden sich keine engerln im verständnis bekannter religionen finden. dh. meine engerln sind wahrlich keine engerln! das sind richter, aber keine beflügelt gut herzigen engerln.

leider ist mir bewusst, dass erst nach meinem gott erkannt werden wird was ich da betrieb. allerdings es wäre mir unangenehm während meiner lebenzeit als gott verehrt zu werden. doch etwas mehr respekt würde ich mir erwarten. ... zu der göttlichen verehrung, es ist auch umgekehrt, wer will schon jemand lebendigen als gott verehren? das ist ja auch unangenehm.

zur sprache. sprache ist und bewirkt natürlich dadurch nur eines -> die lüge. es reduziert sich einfach immer alles schreckliche auf die sprache.

Donnerstag, 19. März 2015

das gröszte problem des menschens -> das sie einfach nichts zu ende denken können!

ich sags euch, es wird alles im sumpf versinken.
in etwa zwei tage sind die spiele vorbei. :-) dann beginnt das grosze bedauern und heulen. doch ich werd nur eins kennen HER MIT DA MARIE IHR FREAKS!

ich bin schon gespannt ob sich die hexen und deren missratenen kreaturen, im geschreih, wie im comic auflösen werden.

eigentlich kann ich nur noch dazu raten:


und die hexen werden verstehen dass ihr spiel rein auf oberflächigkeiten basierte. ich mache diese nun nicht nur zu freaks wie auch finaziell armen menschen, auch zu den oberflächigsten personen! :-)

das ist auch exakt das was die freaks aus mir machten versuchten. somit habe ich absolut, aber absolut kein schlechtes gewissen!

jö ich bin ein schmatterling :-)



Mittwoch, 18. März 2015

es gibt einfach menschen die gehören nach syrien aber nicht in die moderne welt!

es gibt menschen die wollen einfach glauben was regierungen bei wirklich brisanten themen von sich geben. die brauchen eine führung und diese würden sie niemals hinterfragen.

meist sind das die, welche die einfachsten zusammenhänge nicht verstehen! so schrecklich es ist, die sind von natur aus angewiesen auf eine führung!

exakt das selbe wie bei menschen welche an engerln glauben. mit exakt den selben konsequenzen für die menschheit.

das einzige was es gibt sind ausser irdische welche der menschheit am liebsten den mond an schädel schmeiszen würden! ;-)

aber dank mir ist das bislang noch nicht passiert! einfach nur mal so nebenbei anzusprechen.
sobald sich die welt offenbart wirds immer grausam! das ist interessant. wieso kann sich nie etwas ins positive offenbaren?

ich kann mir sehr gut vorstellen dass die IS über ein groszes kontingent an österreichischen waffen verfügt!

während jörg haider flosz ja sicher nicht nur öl vom irak nach österreich. hätte sich in diesem flusz das nilpferd (hypo) sulen sollen?